Gleich dreifachen Grund zum Feiern
hat unsere Jugendkartgruppe.


Florian Gehre

Florian Gehre holte 2019 den Titel in der Hessenmeisterschaft im Jugendkartslalom der Hessischen Motorsport-Jugend (HMJ). In einem spannenden Finale bei den Endläufen fuhr der nervenstarke, junge Motorsportler dem Podium entgegen. Gehre dominierte das Rennen fehlerfrei mit einem beachtlichen Zeitvorsprung von 5 Sekunden vor den Konkurrenten und darf sich fortan mit Fug und Recht "Hessischer Meister im Jugendkartslalom 2019" der HMJ nennen und qualifizierte sich somit zur Meisterschaft der Deutschen Motorsport-Jugend (DMSJ) in Lübeck. Sein Teamkollege Shaan Jürgens, der sich ebenfalls durch zahlreiche Erfolge einen Namen im Motorsport machte, konnte sich durch verletzungsbedingte Ausfälle leider nicht zur Deutschen Meisterschaft qualifizieren.


Auch in der hessisch-thüringischen Meisterschaft (Region Süd) des ADAC stehen Gehre und Jürgens Seite an Seite auf dem Podest. Florian Gehre holte sich auch diesen Sieg, Shaan Jürgens belegt Platz 2. Beide sind somit zu den Endläufen qualifiziert. Die ersten Drei in den Endläufen sichern sich dort den Einzug zu dem ADAC-Bundesendlauf 2019 in Sinsheim.


Odenwaldpokal

In der Endwertung des Jahres im Odenwaldpokal gehen ebenfalls gleich zwei Podestplätze an den MSC Stockstadt. In einem spannenden Finale in Wiesbaden belegte Florian Gehre den ersten Platz, was ihm in der Gesamtwertung ebenfalls Platz 1 bescherte. Shaan Jürgens belegte im Finale durch Pylonenfehler den vierten Platz und landet in der Gesamtwertung auf dem 2. Platz.


Tretcar - Slalom beim MSC Stockstadt/Rhein e.V.



Der Motorsportclub Stockstadt/Rhein e.V. im ADAC führt seit 1978 Tretcar-Veranstaltungen durch. Viele unserer Fahrer(innen) in den weiteren Motorsportarten sind bzw. waren auch erfolgreich beim Tretcar-Slalom.


Tretcar-Veranstaltungen dienen der Verkehrserziehung. Über den sportlichen Wettbewerb soll den Kiddies ab dem frühesten Alter die Verkehrserziehung nahe gebracht werden. Bei den Veranstaltungen wird mit handelsüblichen Tret-Autos - den sogenannten Tretcars - gefahren, die vom Veranstalter in verschiedenen Größen zur Verfügung gestellt werden.

Die Einsteiger-Sportart für die Kinder erfordert nur einen passenden Fahrradhelm der meist auch vom Veranstalter zur Verfügung gestellt wird. Besonders wichtig ist eng anliegende Kleidung. Nicht das sich Schals, Kleidungsbändel oder gar die Haare irgendwo verfangen können.

Unsere Helfer haben darauf ein besonderes Auge.

Mit den Tretcars müssen ein Probelauf und mehrere Wertungsläufe gefahren werden. Im Parcours werden verschiedene Aufgaben wie zum Beispiel Spurgassen, Pylonentore und Slalom-Tore aufgebaut, die möglichst fehlerfrei zu durchfahren sind. Wer dabei Pylonen umgeworfen oder verschoben hat erhält Strafsekunden auferlegt. Das Auslassen oder vorzeitige Verlassen einer Aufgabe wird ebenfalls mit Strafsekunden belegt.

Um eine gerechte Wertung zu bekommen werden die Teilnehmer in altersgerechte Klassen eingeteilt. Teilnehmen können Kinder bis zum 11. Lebensjahr.

Weitere Informationen dazu bekommt Ihr bei den Ansprechpartnern unter jugend[at]msc-stockstadt.de .



Niklas Koch Motorsport



Allgemeine Infos:


Fotoaufnahmen

Trainingsregeln:

Training: Automobil
Automobil-Slalomtraining